Zertifikat

für die Replik einer Tasse aus dem Jahre 1786. Das Original ist im Besitz des Vonderau Museums Fulda. Mit dieser kostbaren Replik aus der Fuldaer Porzellanmanufaktur von 1764 - 1789 besitzen Sie ein Fürstlich Fuldisches Kunstwerk. Tiefgemuldete im Fond abgeflachte, ovale Schale mit passig geschweiftem wulstigen Rand, auf einem einfachen Standring. Im Fond ein girlandengerahmtes Ovalmedaillon mit Büste, einen Philosophen darstellend. Zwei Risse im Bild waren bewußt gemacht. Weiter sehen wir drei goldene Blümchen, die kleine Fehler des Porzellans vom ersten Brand verdeckten, in der Fuldaer Manufaktur eine verbreitete Methode um Ausschuß zu vermeiden. Limitierte und nummerierte Auflage 500 Stück.

Euro 92,-